• Repertoire
  • Audio
  • Termine
  • Vita
  • Kontakt

  • Presse

    Mitteldeutsche Zeitung vom 06.März 2012

    Kritik Liederabend 04.März "Die schöne Müllerin"
    ....Das mit Beate Peßler gemeinsam erarbeitete Programm intonierte er aus-
    gesprochen weich und erfreulich unpathetisch. Menschliche Stimme und Gitarrenmusik lebten die Texte, erlebten Hoffnung, Liebe, tiefe Enttäuschung, Verzweiflung und schließlich den Freitod, ergänzten einander symbiotisch in dieser musikalischen Gefühlsdarstellung. Es fiel schwer, diesen Spannungsbogen nicht durch Applaus zu unterbrechen. Doch nach den letzten Tönen, die Beate Peßler perdendosi spielte, dankte das Publikum mit nicht enden wollendem Beifall.
    (Sophie Möbes)


    Rhein - Neckar - Zeitung v. 22.12.2011

    Brucknerchor sang den "Messias"- Kurpfalzphilharmonie und Solisten wirkten mit:
    .... Reinaldo Dopp wusste mit seinem weichen und ausdrucksstarken Tenor
    ergreifend zu interpretieren.



    weiter >